WELCOME TO HELL

TEAMWORK IS DREAMWORK

MEMBER OF THE MONTH

LOOKING FOR YOU


Jacob ist dabei ein festes Bündnis mit dem Makah Pack einzugehen. Er weiß ebenso gut wie die Cullen Familie, dass die Volturi immer wieder ihre Kontrollbesuche machen werden. Mit dem Bündnis kann er jedoch einen Großteil des Olympic Parks für Vampire als Sperrgebiet ansehen. Denn Simon Worth, der Alpha des Makah Packs duldet keine Vampire. Es ist ihm völlig egal wie diese sich ernähren und so sollten sich alle Vampire von den Grenzen und deren Gebiet fern halten. Jedoch würde dieses große Rudel vielleicht dem Olympic Coven beistehen, wenn man ihnen einen Grund liefert das es besser wäre für diese. Doch wer weiß schon ob dieses überhaupt erforderlich wird. Denn langsam beginnen die Cullens aufzufallen, sie haben alle immer noch die selbe makellose Schönheit wie zuvor und werden wohl gezwungen sein erneut umzuziehen. hier geht es zur ganzen Story!



We stick together as one. Always and forever.

Unsere Mitglieder des Monats Juli sind Name, eines der höchsten Mitglieder der Volturi und zusammen mit seiner Schwester als die Hexenzwillinge bekannt & NAME, ein Mensch der unserem lieben Alec ziemlich den Kopf verdreht hat.

Wie jeden Monat werden wir immer am Ende des Monats die Mitglieder des Monats wählen. Eine Kleinigkeit die bei uns jedoch schon eine lange Tradition hat und euch so auch immer mal wieder neue Mitglieder vorstellt.
Forum Gesuche
Mitglieder des Makah Pack hier
Mitglieder des Restless Covenhier
Mitglieder des Mexican Coven hier

Dringend Gesucht
Dorian`s Zwillingsbruder hier
Vladimir Romanian Coven hier
Peter & Charlotte hier
Jacob Black hier

Member Gesuche
Vincent`s grösster Fan hier
Alte Freunde & Verbündete hier & hier
Zwillingsbruder von Lilith hier
Demetri Volturi hier
Name hier
#1

Jacob Black

in Angenommene Steckbriefe 08.08.2018 14:28
von Jacob Black | 11 Beiträge | 11 Punkte







• Familiename: Black
• Vorname: Jacob
• Wie dürfen wir dich nennen?: Jake
• Woher kommt dein Name: Jahwe möge schützen; Fersenhalter; er betrügt

• Dein Geburtstag: 14.Januar 1990
• Dein Geburtsort: La Push, Washington
• Wann war deine Erste Verwandlung: Februar 2006 mit 16

• Dein körperliches Alter: 28 Jahre
• Beruf/Studium: -

• Dein Rudel?: Black Pack
• Wo wohnst du zurzeit?: La Push
• Deine Loyalität gilt?: Mir und meinem Pack
• Deine Ernährung?: Menschliche Nahrung

• Fellfarbe: Braun



• Wie ist dein Charakter? ( Bitte schreibt dieses in ganzen Sätzen! )
Jacob ist ein großer junger, muskolöser Mann. Er hat dunkelbraune bis schwarze Haare, die er meist kurz und struppig trägt. Auf seinem Oberarm trägt er eine Tattoowierung der Quileute-Rudels. Seine Kleidung ist eher lässig. Seine Augen haben ein dunkles Braun. Er hat einen etwas dunkleren Taint der seine Indianischen Wurzeln verrät. Früher hatte er noch lange Haare. Doch seid er ein Wolf ist, hat er sie kurz.



• Wie lauten deine Stärken & Schwächen? ( Mindestens drei Stärken und drei Schwächen! )
+ Selbstsicher
+ Beschützen
+ Romantisch

- Neigt dazu andere zu schnell zu verurteilen
- Selbstbeherschung
- Zu Vorschnell



• Und deine Vorlieben & Abneigungen? ( Mindestens drei Vorlieben und drei Abneigungen! )
+ Renesmee
+ Motorräder
+ Musik

- Edward
- Vampire
- Blondie




( Hier solltet ihr mindestens 500 Wörter schreiben. Immerhin hat jeder eine Vergangenheit und wir würden deinen Charakter gerne etwas kennen lernen!)
Jacob wurde 1990 dem Indianerpaar Billy und Sarah Black geboren. Als Jacob sehr jung war, verunglückte seine Mutter tödlich bei einem Autounfall. Daraufhin zog Billy seine 3 Kinder allein groß. Später zogen die älteren Zwillingsschwestern Rachel und Rebecca aus. Rachel studierte dann in Washington. Rebecca heiratete einen hawaiianischen Mann und zog nach Hawaii. Die Beiden wollten nicht mehr zurück in das Haus, weil sie dann zu viele Erinnerungen an ihre Mutter hatten. Rebecca hatte die Ausrede, dass der Flug ziemlich teuer war und Rachel schob in den Semesterferien in einem Café doppelte Schichten. Billy und Jacob lebten dann allein in La Push . Als Jacob klein war, spielte er oft mit Bella Swan, der Tochter von Billys Freund Charlie Swan. Ephrami Black ist Jakes, wie er oft genannt wird, Urgroßvater. Quil Ateara war der Großvater seiner Mutter. Demnach ist der Quil, der im "aktuellen" Rudel ist, Jacobs Cousin 2. Grades. Er erzählt Bella am Strand von La Push die alten Quileute Legenden und bringt sie so auf den Gedanken, dass Edward Cullen ein Vampir sei. Bella und Jacob wurden sehr gute Freunde, nachdem Edward Cullen Forks verlassen hatte. Jacob half ihr wieder zurück ins Leben zu kommen, ein bisschen glücklich zu sein. Es wird aufgedeckt, dass Jacob ein direkter Nachkomme der Quileute Wölfe ist. Sie sind die Todfeinde der Vampire, auch die der Cullens. Zuerst dachte Jacob, dass das alles nur alte Legenden seien und er ist verwirrt darüber, welch großen Einfluss Sam Uley auf einige seiner Freunde hat. Aber als Jacob sich wegen einer neuen Bedrohung durch Vampire ebenfalls in ein Wolf verwandelt, erfährt er durch Sam die Härte eines Wolflebens. Sam verletzte seine Freundin Emily Young sehr, als er sich durch Zorn verursacht, in einen Wolf verwandelte. Da junge Wölfe sind sehr leicht reizbar und brutal sind, ist Jacob damit einverstanden, sich von Bella fernzuhalten.
Jacob geht mit seinem Rudel um LaPush auf Streife, immer auf der Suche nach Vampiren, die Menschen beim Campen töten. Sie retten auch Bella vor dem Nomaden Laurent, den sie bereits beim Baseball mit der Cullen Familie kennenlernte. Bevor das Rudel Laurent jagd, erzählte er Bella, dass Victoria sie töten will, um James Tod durch Edward zu rächen. Harry Clearwater, ein guter Freund von Billy Black und Charlie Swan stirbt an einem Herzinfarkt. Während eines Gespräches und einem Beinah-Kuss zwischen Jacob und Bella, klingelt ihr Telefon. Es ist Edward, der sich als Charlisle Cullen ausgibt. Edward fragt nach Charlie und Jacob teilt ihm mit, dass Charlie auf der Beerdigung sei. Mit dem Glaube, Bella sei tot, reist Edward zu denVolturi.Alice Cullen, die kurz vorher zu Besuch gekommen ist, und Bella folgt ihr, um ihn zu stoppen.
Jacob ist verletzt und empört darüber, dass Edward zurück ist, er und Bella ihre Beziehung fortführen und sie noch immer ein Vampir werden will. Er erinnert Edward an das Abkommen, welches besagt, dass den Cullens verbietet, einen Menschen zu beißen. Das würde bedeuten, dass das Abkommen gebrochen wäre und die Wölfe angreifen würden, sobald einer der Cullens Bella in einen Vampir verwandelt. Jacob versucht von Bella Abstand zu halten. Sie versucht verzweifelt Kontakt zu ihm auzubauen, aber er ignoriert ihre Bemühungen und beschließt ihr stattdessen kleine Briefchen zu schreiben. Er schreibt ihr, dass er sich auch vermisse, aber das das nichts an der Situation ändere. Er ist gar nicht begeistert, dass sie Kontakt zu Vampiren hat. Der Gedanke daran, bringt ihn fast um den Verstand.
Trotzdem werden seine Gefühle gegenüber Bella immer stärker. Er ist entrüstet darüber, dass sie bereits in einigen Wochen nach dem Schulabschluss ein Vampir werden wird. Bella ist nicht zufrieden damit, dass sie ihre Zeit nur mit Edward verbringt und schleicht sich davon, um ab und zu Jacob zu besuchen. Er lädt sie ein, an einer Versammlung der Quileute teilzunehmen und die Beiden hören die ganze Nacht den alten Geschichten zu. Bei einem weiteren Besuch erzählt Jacob ihr, dass er sie liebt und küsst sie in der Annahme, sie würde seine Gefühle erwidern. Bella aufgebracht darüber, dass er das tut, obwohl sie Edward über alles liebt, gibt ihm eine Ohrfeige. Wegen seiner Kräfte, bricht ihr dabei die Hand. Jacob bringt sie nach Hause und Edward macht ihm klar, dass er ihm den Kiefer brechen würde, so bald er nochmal Bella küssen sollte. Aber Edward würde einen Kuss erlauben, wenn Bella das so möchte. Eine Weile später besucht Jacob die Abschlussfeier im Haus der Cullens und schenkt ihr ein Armkettchen mit einem geschnitzen Wolf-Anhänger. Auf der Party erfährt er, dass Victoria eine Neugeborenen-Armee kreierte, um Bella anzugreifen. Er erklärt sich sofort bereit, an der Seite der Cullens die Vampire zu zerstören. Ursprünglich sollte der Wolf Seth Clearwater auf Bella in einem abgelegenen Gebirge aufpassen, während die Cullens und das restliche Rudel Victoria und die gefährlichen Vampire bekämpfen. Aber Bella will, dass Edward bei ihr bleibt und Edward stimmt unter den Bedingung zu, dass Jacob sie zum Versteck bringt, damit man ihrem Geruch nicht folgen könne. Also bringt Jacob sie zur Zuflucht und Bella, Edward und Jacob warten darauf, dass der Kampf vorbeigeht. In der Nacht kommt ein Gewitter auf und Bella beginnt zu frieren. Also kricht Jacob in ihren Schlafsack, um sie mit seiner übernatürlich hohen Körpertemperatur zu wärmen. Jacob verlässt das Zelt, als sie erwacht. Als Bella und Edward über ihre Heiratspläne reden, rennt Jacob davon, weil die Hochzeit ihn wütend macht. Auf Bellas Wunsch, holt Edward Jacob zurück und lässt die Beiden allein zum Reden. Jacob sagt, er würde gehen und sich opfern, weil Bella ihn nicht liebe. Sie fleht und bettelt ihn an, es nicht zu tun und verspricht ihn zu küssen, wenn er verpricht, es nicht zu tun. Jacob willigt ein und die Beiden küssen sich. Bella bemerkt, dass sie Jacob schon immer liebte. Er geht in dem Glauben, Bella für sich gewonnen zu haben, um den Kampf zu beenden. Im Kampf wird er verletzt, um Leah Cleawater zu retten, die sich vor Jacob hervortun möchte. Die Knochen auf der rechten Seite seines Körpers brechen, als er wegen Leah von 2 Neugeborenen gequält wird. Dr. Carlisle Cullen flickt ihn zusammen und die besorgte Bella besucht ihn am Krankenbett. Sie reden und Bella erklärt ihm, dass sie Edward mehr liebt, als alles andere auf der Welt und sich für ihn entschieden hat. Obwohl sein Herz gebrochen ist, zeigt er es nicht und verspricht, Bella nicht mehr für sich gewinnen zu wollen. Aber er sagt ihr auch, dass er immer für sie da sei, wann immer sie ihn braucht.
Im Epilog liest man aus Jacobs Sicht, wie er auf der Klippe sitzt und darüber nachdenkt, wie schwierig sein Verhältnis zu Bella werden würde, wenn sie ein Vampir ist. Leah kommt dazu und sagt ihm, er solle über Bella hinwegkommen. Verärgert sagt er zu ihr, dass sie ihn in Ruhe lassen soll. Zu Hause findet er die Einladung zur Hochzeit, die Edward ihm geschickt hat. Der Einladung liegt ein Notiz bei, in der Edward erklärt, dass Jacob nicht verpflichtet sei, zur Hochzeit zu kommen und das er sich für Alles bedanke. Unfähig den Schmerz weiter zu ertragen, läuft er davon, um als Wolf weiterzuleben und "Jacob Black" hinter sich zu lassen. Jacob möchte für den Rest seines Lebens als Wolf leben, um nicht mit dem Schmerz klarkommen zu müssen. Er taucht auf Bellas und Edwards Hochzeit auf. Sie freut sich riesig ihn zu sehen. Während die beiden tanzen, erzählt Bella ihm, dass sie mit Edward noch vor der Verwandlung schlafen möchte. Daraufhin wird er so wütend, dass er ihr gegenüber gewaltätig wird und von Seth und Sam zurückgehalten werden muss. Nach Bellas Rückkehr aus den Flitterwochen, glaubt er, dass sie in einen Vampir verwandelt ist und verlangt vom Rudel, die Cullens anzugreifen. Sam weigert sich, da Bella freiwillig verwandelt werden wollte. Also geht Jacob allein. Als er Bella sieht, bemerkt er, dass sie schwanger ist und sieht blaue und lila Prellungen an ihrem Bauch, wo das Baby sie getreten hat. Er redet mit Edward, der das Baby nicht möchte, da es Bella umbringt. Edward bittet Jacob, Bella das Baby auszureden und mit ihr ein menschliches Baby zu zeugen. Edward erteilt sogar Jacob die Erlaubnis, ihn zu töten, sollte das Baby Bella töten. Als Edward beginnt das Ungeborene zu lieben, fühlt sich Jacob verraten und geht zurück zum Rudel. Er erzählt Sam und den anderen Wölfen von der Schwangerschaft. Das Rudel plant Bella und das Baby zu töten, da sie das Kind als Bedrohung ansehen. Jacob liebt Bella noch immer und lehnt sich gegen Sams Autorität als Alpha auf. Er startet sein eigenes Rudel und Leah, die später sein Beta wird, und Seth Clearwater folgen ihm. Nach der Geburt des kleines Mädchen Renesme Cullen, stirbt Bella beinah und Edward verwandelt sie in einen Vampir. Jacob hält das Baby für ein Monster und möchte es töten. Doch sobald er sie sieht, wird er auf Renesmee geprägt. Er gibt Renesmee den Spitznamen Nessie, weil er ihren Namen schwer auszusprechen findet. Bella mag den Spitznamen zuerst nicht, nennt ihre Tochter aber später auch so. Jacob steht Nessie sehr nah, kümmert sich um sie und geht mir ihr jagen. Zu Weihnachten flechtet er Nessie ein Armkettchen, das die Quileute Version eines Freundschaftsringes darstellt. Sehr zum Ärger von Edward trägt Renesmee das Kettchen die ganze Zeit. Jacob hat einen starken Drang sie zu beschützen und sie glücklich zu machen. Er ist wie ein großer Bruder zu ihr. Wenn sie erwachsen ist, wird sich zwischen den Beiden mit großer Wahrscheinlichkeit eine romantische Beziehung entwickeln. Er spricht immer von "seiner Nessie" und es ist sehr schwer für ihn, von ihr getrennt zu sein. Deswegen besucht er sie jeden Tag und verlässt fast nie das Haus der Cullens. Sams Rudel beendet die Pläne die Cullens anzugreifen, da es ein Gesetz unter den Wölfen gibt, das verbietet, eine Person anzugreifen, auf die ein Wolf geprägt ist. Als Nessie in die Gefahr gerät von den Volturi getötet zu werden, plant Bella sie und Jacob nach Rio de Janeiro und auf Esmes Insel zu schicken. Sie hat gefälschte Reisepässe in Auftrag gegeben, mit Jacob als Jacob Wolfe und Renesmee als Vanessa Wolfe. Bella entscheidet sich für ihn und nicht selbst zu gehen oder einer der Cullen zu schicken, da die Cullens nicht ins Sonnenlicht können und eine Trennung von Jacob und Nessie zu schmerzlich für Beide wären. Außerdem würde Jacob Nessie wegen der Prägung am besten beschützen. Die Beiden müssen nicht weglaufen und Bella behält die Reisepässe.




• Dein Gesicht gibt dir?: Taylor Lautner
• Bewerbung auf ein Gesuch?: Ja! [x] Nein! [] Wenn ja, welches: Renesmee
• Probepost?: Ja! [_] Nein! [x]
• Alter deiner/deine PB: ü 18
• Wieviel Playerfahrung bringst du mit?: Ein paar Jährchen
• Wie ist dein Schreibstil: 1. Pernson [_] 3. Person [_] Beides [x]
• Hast du die Regeln gelesen?: Ja und ich bin damit einverstanden! [x]
• Wie hast du zu uns gefunden?: Facebook [_] Freunde [_] Partner [x] Sonstiges: Ich bin ein Mehrchara



Alice Cullen feiert es!
Alice Cullen muss es küssen
Alice Cullen liebt es
zuletzt bearbeitet 08.08.2018 14:29 | nach oben springen

#2

RE: Jacob Black

in Angenommene Steckbriefe 08.08.2018 18:55
von Seth Clearwater | 165 Beiträge | 165 Punkte

Dein Steckbrief ist echt klasse @Jacob Black und wir freuen uns das du zu uns gefunden hast.
Ich habe die Ehre dich zu deinem Probepost zu führen und bin auf deine Reaktion gespannt. Hier entlang bitte. Viel Spaß und Erfolg.



Jacob Black feiert es!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 799 Themen und 18369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 36 Benutzer (03.04.2021 10:50).

Impressum & Copyright | 2011- © Bloodlust - Twilight | Designer: Alice&Marlow | Team: Alice, Dorian, Marlow, Diana, Garrett, Aiden, Seth
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen