WELCOME TO HELL

TEAMWORK IS DREAMWORK

MEMBER OF THE MONTH

LOOKING FOR YOU


Jacob ist dabei ein festes Bündnis mit dem Makah Pack einzugehen. Er weiß ebenso gut wie die Cullen Familie, dass die Volturi immer wieder ihre Kontrollbesuche machen werden. Mit dem Bündnis kann er jedoch einen Großteil des Olympic Parks für Vampire als Sperrgebiet ansehen. Denn Simon Worth, der Alpha des Makah Packs duldet keine Vampire. Es ist ihm völlig egal wie diese sich ernähren und so sollten sich alle Vampire von den Grenzen und deren Gebiet fern halten. Jedoch würde dieses große Rudel vielleicht dem Olympic Coven beistehen, wenn man ihnen einen Grund liefert das es besser wäre für diese. Doch wer weiß schon ob dieses überhaupt erforderlich wird. Denn langsam beginnen die Cullens aufzufallen, sie haben alle immer noch die selbe makellose Schönheit wie zuvor und werden wohl gezwungen sein erneut umzuziehen. hier geht es zur ganzen Story!



We stick together as one. Always and forever.

Unsere Mitglieder des Monats Juli sind Name, eines der höchsten Mitglieder der Volturi und zusammen mit seiner Schwester als die Hexenzwillinge bekannt & NAME, ein Mensch der unserem lieben Alec ziemlich den Kopf verdreht hat.

Wie jeden Monat werden wir immer am Ende des Monats die Mitglieder des Monats wählen. Eine Kleinigkeit die bei uns jedoch schon eine lange Tradition hat und euch so auch immer mal wieder neue Mitglieder vorstellt.
Forum Gesuche
Mitglieder des Makah Pack hier
Mitglieder des Restless Covenhier
Mitglieder des Mexican Coven hier

Dringend Gesucht
Dorian`s Zwillingsbruder hier
Vladimir Romanian Coven hier
Peter & Charlotte hier
Jacob Black hier

Member Gesuche
Vincent`s grösster Fan hier
Alte Freunde & Verbündete hier & hier
Zwillingsbruder von Lilith hier
Demetri Volturi hier
Name hier
#1

Volturi

in Coven & Packs 14.03.2018 13:59
von Bloodlust | 455 Beiträge



Volturi
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •



Die Volturi sind der größte und mächtigste Vampir Zirkel. Sie erschufen die Gesetze der Vampirwelt.
Die Volturi besteht aus 5 Kernmitgliedern: Aro, Caius, Marcus, Aros Frau Sulpicia, Caius und Ehefrau Athenodora. Marcus Frau und Aros Schwester Didyme war auch ein Mitglied, bevor sie von ihrem Bruder getötet wurde. Neben diesen Hauptmitgliedern besteht es aus einer Sammlung von mächtigen Vampiren, die als "Volturi Wächter" bekannt sind. Die mächtigsten sind Chelsea, Jane und Alec.

Geschichte
Die Volturi wurden von Aro, Caius und Marcus zusammen mit Caius 'Ehefrau Athenodora gegründet. Später schlossen sich Aros Frau Sulpicia und Marcus 'Frau Didyme an, die auch Aros Schwester war. Der Zirkel entstand in Griechenland und sammelte Vampire mit nützlichen Talenten, um ihre Macht aufzubauen, und zog schließlich nach Volterra, Italien. Als der Zirkel stark genug wurde, nutzten die Volturi die Kontrolle über die Vampirwelt aus dem rumänischen Zirkel, dem ursprünglichen herrschenden Zirkel, und präsentierten die Gesetze, die verbieten, dass Vampire von Menschen wahrgenommen werden. Nachdem die Rumänen im jahrhundertelangen Krieg besiegt worden waren, waren die Ägypter ihr nächstes Ziel, mit nur zwei Überlebenden, Amun und Kebi. Ihre Macht nahm unglaublich zu, nachdem sie Jane und Alec rekrutiert hatten; zwei Vampirzwillinge mit äußerst mächtigen Gaben, und machte den Coven danach unantastbar. Sie stellten die Zwillinge zum ersten Mal vor, als der rumänische Zirkel versuchte, die Kontrolle zurückzugewinnen und die Armee mit ihren Kräften leicht zu besiegen. Auf einmal waren Marcus und seine Frau Didyme des kriegsführenden Lebensstils des Coves überdrüssig und wollten ihn verlassen. Aro war darüber verärgert, gab jedoch vor, sie zu unterstützen. Später tötete Aro jedoch heimlich Didyme, um zu verhindern, dass Marcus ging, weil er die Macht seines Schwagers viel nützlicher fand als die seiner Schwester. Marcus verbrachte die meiste Zeit damit, den Mörder zu finden, er wusste nie, dass es Aro war, der es tat, als er versagte, wurde er selbstmörderisch. An diesem Punkt traf Aro Chelsea und erkannte, dass sie die Macht hatte, Beziehungen zu manipulieren und sie dazu benutzte, Marcus den Volturi treu zu bleiben. Der Tod von Didyme veranlasste Caius und Aro jedoch dazu, ihren Kameraden eine strenge Sicherheitsüberwachung zu garantieren. Da Chelseas Macht der Schlüssel zu ihrer Zivilisation ist, gibt Aro ihr immer, was sie will, zum Beispiel ihren Gefährten Afton, der weit weniger qualifiziert ist als sie, aber er benutzt auch Corins Geschenk, um sie davon abzuhalten, zu gehen. Mit Chelsea auf ihrer Seite konnten sie leicht andere Vampire rekrutieren, die sich ihnen nicht anschließen wollten, zum Beispiel Demetri, Renata und Heidi. Die Volturi haben die Vampirwelt seit Beginn der Serie 25 Jahre lang beherrscht. Während dieser Zeit hat der Coven eine Reihe von Dingen getan, um die Stabilität in der Welt zu gewährleisten, einschließlich der Schaffung unsterblicher Kinder, Säuberung nach den Südkriegen in den südlichen Teilen Amerikas und die Schaffung eigener Vampire, um ihre Gesetze auf der ganzen Welt zu verbreiten . Irgendwann wurde Caius in einem Kampf mit einem Werwolf fast getötet. Er fürchtete sich vor den Todfeinden seines Volkes und drängte die Volturi, sie in Europa und Asien nahezu auszulöschen. Carlisle Cullen kam einmal zu dem Coven. Die Anführer genossen seine Gesellschaft sehr, konnten ihn aber nicht dazu überreden, Menschen anstelle von Tieren zu jagen. Carlisle versuchte ihnen auch Werte des menschlichen Lebens beizubringen, aber auch ohne Erfolg. Die vier wurden vom italienischen Maler Francesco Solimena gemalt, der ihre gottähnlichen Erscheinungen inspirierend fand. Carlisle verließ den Zirkel nach zwei Jahrzehnten und gründete seinen eigenen Zirkel in Amerika. Eleazar war auch ein Teil der Volturi-Wache, da er jede Person mit einer besonderen Gabe entdecken sollte, die ihn für den Vampirzirkel nützlich machen könnte, aber er verließ die Volturi schließlich mit seiner Gefährtin Carmen. Die beiden fanden später den Denali Coven und schlossen sich ihnen an.


Gesetze
Im Laufe der Jahrhunderte haben die Volturi eine Reihe von Gesetzen eingeführt und durchgesetzt, die alle Vampire bei Todesstrafe befolgen müssen. Es gibt nicht viele dieser Gesetze, und sie betreffen hauptsächlich die Geheimhaltung, die die Existenz von Vampiren umgibt. Die Gesetze sind nicht niedergeschrieben; sie zu schreiben wäre an sich schon ein Verstoß. Stattdessen werden die Gesetze mündlich von Vampir zu Vampir weitergegeben.

- Die Jagd muss unauffällig sein, wobei Opfer nicht übersehen werden dürfen; ihre Überreste müssen entsorgt werden und das Territorium muss oft gewechselt werden.

- Unfähig zur Selbstbeherrschung und damit zur Gefahr der Exposition, sind unsterbliche Kinder nicht zu schaffen. Solch eine Schöpfung ist das ultimative Tabu und wird vom Tod sowohl für das Kind, den Schöpfer als auch für diejenigen, die das Kind verteidigen, und diejenigen, die von seiner Existenz wissen, bestraft.

- Der Umgang mit Kindern des Mondes, außer zum Zweck der Vernichtung, ist verboten.

- Falsche Zeugen werden unabhängig von ihrer Absicht mit dem Tod bestraft.

- Die Jagd ist in Volterra, der Residenzstadt der Volturi, verboten; ihr Essen wird von draußen gebracht, manchmal von ziemlich weit weg.

- Die Aufmerksamkeit sollte nicht gezogen werden und Vampire sollten nicht in der offenen Sonne bemerkt werden.

- Der Schöpfer ist verantwortlich für das Verhalten seines Neugeborenen und das Erlernen der Gesetze, bevor sie selbständig entlassen werden können. Indem man ein Neugeborenes auffällig jagen lässt, wird die Strafe sowohl für den Neugeborenen als auch für seinen Schöpfer Tod bedeuten. Auch wenn das Neugeborene das Gesetz nicht kennt, werden seine Ausschläge immer noch mit dem Tod bestraft.

- Die Interaktion von Vampiren mit Menschen darf keine große Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn ein Mensch sich ihrer bewusst wird, wäre der Vampir verantwortlich dafür, diesen Menschen zum Schweigen zu bringen. Dies führt hauptsächlich zu zwei Optionen: Entweder lässt man den Menschen der Unsterblichen beitreten oder man bringt Menschen dauerhaft zum Schweigen. Solange die Aufmerksamkeit nicht auf die Beteiligung der Volturi gerichtet ist, werden sie es vielleicht nie erfahren.


Im Laufe der Jahrhunderte wurden viele Vampire geboren, nachdem die Gesetze eingeführt worden waren, und jeder Vampir wurde von seinem Schöpfer über diese Gesetze unterrichtet. Obwohl sie die Gesetze als eine akzeptierte Tatsache betrachten, wissen sie nicht, dass es wirklich das Schema der Volturi ist, die Kontrolle über die Vampirwelt zu behalten. Bis heute befolgen viele Vampire weiterhin die Gesetze. Wie die Cullens gehorchen, was dazu führt, dass sie sich etwa alle 6 bis 7 Jahre bewegen, um Misstrauen in der menschlichen Welt zu vermeiden.

Zweck
Die Volturi agieren als inoffizielle Könige in der Welt der Vampire und sind ein unglaublich einflussreicher Zirkel. Sie werden auch als "Nachtmäzene der Künste" betrachtet, da sie wegen ihrer Unfähigkeit zu schlafen, die Künste in der Nacht studieren. Die Volturi agieren als Wächter und halten die geheime Gesellschaft von Vampiren nach Bedarf von der menschlichen Welt fern. Sie schicken ihre Agenten oft aus Volterra, um zu verhindern, dass übereifrige Gaben Vampire durch die Massenvernichtung jedes anwesenden Vampirs und aller Menschen entlarven. Der Coven besteht seit über 3000 Jahren und ist der größte Coven in der Existenz, gefolgt von den olympischen, den Denali und den mexikanischen Covens.

Mitglieder
Anführer 3/3
Aro • Caius • Marcus
Frauen der Anführer 3/3
Athenodora • Didyme • Sulpicia
Speerspitze 4/4
Alec • Demetri • Felix • Jane
Leibwache 6/9
Afton • Chelsea • Corin • Heidi • Renata • Santiago
Weitere 4/X
Bianca • Eleazar (ehemals) • Gianna • Valentina

Das Copyright dieses Textes liegt alleine beim Bloodlust - Team!



                   

Bitte keine PN's an diesen Account schreiben! Bei Fragen, Anregungen oder sonstigen Anliegen könnt ihr euch
jederzeit an einen aus dem Team weden!


zuletzt bearbeitet 14.04.2018 10:41 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bella Cullen
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste , gestern 14 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 799 Themen und 18334 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 28 Benutzer (27.03.2018 21:25).

disconnected Bloodlust Talk Mitglieder Online 0
Impressum & Copyright | 2011- © Bloodlust - Twilight | Designer: Alice&Marlow | Team: Alice, Dorian, Marlow, Diana, Garrett, Aiden, Seth
Xobor Ein eigenes Forum erstellen